Zeit
Lebens

Zeiten


Bitte beachten Sie die

Hinweise

zum Projekt;
zur Darstellung,
 zu  den Quellen,
zum Urheberrecht,
zu den Mitarbeitern

 

Logo 2014 A


ZeitLebensZeiten
Version 1.09.02
© ZeitLebensZeiten
2007 ff.
 

Geitz

Da Anna Gertraud Geitz am 20.10.1692 ihre Johann Curt Bilse heiratete, wird sie um 1672 herum geboren worden sein.

Nimmt man die Forschungen von Ulrich Stöhr zu Hilfe, so ergibt sich wahrscheinlich folgende Kette für Anna Gertraud Geitz:


Großvater: Johann Geitz / Großmutter:
Maria Geitz 1671 gestorben als Hebamme.

Vater:
Hans Geitz (gest. 1694) oder Heinrich Geitz

 

Die Gebrüder Hans Geitz (gest. 1694) und Henrich Geitz (vgl. Nr. 30) begegnen uns bereits mit Beginn der Kirchenbücher. Sie dürften Söhne des Johann Geitz, gewesen sein, dessen Witwe Maria 1671 als Hebamme starb. Letzte Namensträgerin Geitz. in Bringhausen war Maria Katharina Arnold geb. Geitz (1799-1878)..

Mit Johannes Geitz, einem Sohn des oben genannten Henrich Geitz. kam der Familienname 1681 nach Bottendorf. wo er noch heute vorkommt. [BBH S.231]

Erster nachweisbare Besitzer des Hauses 30 [1999: Kirchring 10] sind 1696 Henrich Geitz und dessen Sohn Hans Henrich Geitz. Es folgten Johannes Geitz (geb. 1691) und Johannes Geitz (1718-1759). der mit Maria Katharina geb. Rein .. verheiratet war. Diese verheiratete sich 1761 in zweiter Ehe mit Paulus Strieder aus Berghofen. Ihre Tochter Anna Kunigunde Geitz (geb. 1757) heiratete schon 1771 mit Henrich Strieder aus Berghofen einen Bruder ihres Stiefvaters. [BBH S. 208]